TSGE "Wassergymnastik" - Familienhomepage Erlensee

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TSGE "Wassergymnastik"

Anbieter > TSGE

Kontakt:

Geschäftsstelle der TSG Erlensee

Wassergymnastik
Eine Möglickeit, seinem Körper etwas Gutes zu tun!

Ein Angebot der TSG Erlensee

Wassergymnastik entspannt die Gelenke und stärkt die Muskulatur. Durch den möglichen Auftrieb im Wasser trägt man nur 1/10 seines Körpergewichts. Man trainiert neben der Muskultur das Herz-Kreislauf-System und schult den Gleichgewichtssinn. Die sportliche Betätigung hat neben diesen Effekten auch einen positiven Einfluss auf den Fettabbau.
Wer Spaß an der Bewegung im Wasser hat, der sollte Wassergymnastik ausprobieren!

Wassergymnastik ist ein ganzheitliches, abwechslungsreiches Bewegungstraining im Wasser, welches auf besonders sanfte Art und Weise die Skelettmuskulatur kräftigt, mobilisiert und dehnt. Der Wasserwiderstand und die Bewegung, die man im Wasser selbst erzeugt, massieren die Haut und regen die Durchblutung an. Durch verschiedene Übungen und unter Einbindung von Hilfsmitteln wie "Schwimmgürtel", zur Herstellung eines Schwebezustandes, sowie "Hanteln", "Sticks" und "Nudeln" wird ein ganzheitliches Training ermöglicht, das im Vergleich zu Übungen an Land einen größeren Trainingseffekt bewirkt.

Aktuell werden über die Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e.V. schon Kurse im Bereich des "Rehasport-Wasser" und der "Wassergymnastik" im Hallenbad Erlensee angeboten.

Die Teilnehmerzahl der Kurse liegt bei je 10 bzw. 12 Personen.
Jeder, der hieran Interesse hat, kann sich gerne an die Geschäftsstelle der TSG Erlensee wenden.
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü