Fluechtlingshilfe Erlensee - Familienhomepage Erlensee

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fluechtlingshilfe Erlensee

Anbieter > Buergerverein

Kontakt:
Reiner Mayer 06183/915159

rmayer@erlensee.de

Yasemine Bülbül, 06183/915158

Anita Losch 0172/6914205
buero@buergerverein-erlensee.de

Kosten: kostenfrei

Anmeldung: nein

Zeiten:              jeden letzten Dienstag

                        im Monat

                        um 18 Uhr

Ort:                  Evang. Gemeindezentrum

                        Erlensee-Rückingen

STARK: Aktuell wird die Flüchtlingshilfe unterstützt bei “ ihrem Strukturaufbau im regionalen und kommunalen Kontext“
Zielgruppe: Familie, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren
Schwerpunkt: Integrationshilfe

Der Bürgerverein Soziales Erlensee e.V. hat als engagementfördernde Initiative Fördermittel des Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HSMI) zugesagt bekommen.


Ziel der Förderung ist es, Strukturen aufzubauen und Rahmenbedingungen für ein lebendiges Engagement der Bürgerinnen und Bürger zu entwickeln – gerade AUCH IN Bezug auf die Einbeziehung von Flüchtlingen.


Aktuell entstehen Projektgruppen, diverse Aktionen und eine Engagementkonferenz am 22.10.2016. Bei dieser Konferenz werden die vielen Talente und das Engagement aller Ehrenamtlichen sichtbar gemacht, der Bürgermeister und die Flüchtlingsfamilien bedanken sich mit einem internationalen Essen, gemeinsame Leitziele werden entwickelt, Überlegungen zur Optimierung der gemeinsamen Arbeit angestellt. , Diese Homepage wird im Rahmen des Projektes Stark ebenfalls überarbeitet. Demnächst finden Sie auf dieser Seite detaillierte Informationen zu diesem Projekt S T A R K ! ! !


Die Flüchtlingshile Erlensee


ZIEL IST ES EINE WILLKOMMENSKULTUR FÜR FLÜCHTLINGE in Erlensee zu schaffen.


Konkret werden Alltagshilfen für die Flüchtlinge in Erlensee angeboten. Weiterhin hat es sich die Flüchtlingshilfe zur Aufgabe gemacht bei der Beschaffung von materiellen Gütern der Alltagsbewältigung behilflich zu sein. Wir suchen z.B.: Fahrräder Couch Fernseher Möbel, Kleidung; Küchenutensilien. Die Flüchtlingshilfe unternimmt keine prof. Beratung, sondern hilft die wichtigen Netzwerke für die Flüchtlinge zu erschließen.


 

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü